Einkaufswagen

Schließen (Esc)

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Makramee Wandbehang

Makramee hängend zwei BlumentöpfeMakramee hängend zwei Blumentöpfe
-0
Makramee hängend zwei Blumentöpfe
€45,99
Makramee gewebte Girlande TanbaMakramee gewebte Girlande Tanba
-0
Makramee gewebte Girlande Tanba
€25,90
Makramee Bohemian Spirit WandbehangMakramee Bohemian Spirit Wandbehang
-0
Makramee Bohemian Spirit Wandbehang
€23,99
Makramee Wandbehang IzaraMakramee Wandbehang Izara
-0
Makramee Wandbehang Izara
€76,98
Makramee Kopfteil WandbehangMakramee-Kopfteil zum Aufhängen an der Wand
-0
Makramee Kopfteil Wandbehang
€40,50
Makramee-WandgirlandeMakramee-Wandgirlande
-0
Makramee-Wandgirlande
€50,99
Makramee ArorahMakramee Arorah
-0
Makramee Arorah
€34,99
Lili Makramee WandbehangLili Makramee Wandbehang
-0
Lili Makramee Wandbehang
€54,90
Makramee-Blätter WandbehangMakramee Blätter Wand gewebt
-0
Makramee-Blätter Wandbehang
€38,90
Makramee Grüner Farbverlauf WandbehangMakramee Grüner Farbverlauf Wandbehang
-0
Makramee Grüner Farbverlauf Wandbehang
€54,99
Makramee gewebt WandbehangMakramee gewebt Wandbehang
-0
Makramee gewebt Wandbehang
€38,90
Blaue Quaste Makramee WandbehangBlaue Quaste Makramee Wandbehang
-0
Blaue Quaste Makramee Wandbehang
€38,90
Makramee Blau Farbverlauf hängendMakramee Blau Farbverlauf hängend
-0
Makramee Blau Farbverlauf hängend
€54,99
Makramee Blumentopf hängendMakramee Blumentopf hängend
-0
Makramee Blumentopf hängend
€59,90
Makramee hängende gelbe BommelMakramee hängende gelbe Bommel
-0
Makramee hängende gelbe Bommel
€32,99
Makramee-WandbehangMakramee Wandbehang
-0
Makramee-Wandbehang
€45,90
Makramee Wandbehang Rosa PomponMakramee Wandbehang Rosa Pompon
-0
Makramee Wandbehang Rosa Pompon
€32,99
Schwarzer Makramee-WandbehangSchwarzer Makramee-Wandbehang
-0
Schwarzer Makramee-Wandbehang
€54,99
Makramee-Wandbehang VerdaMakramee-Wandbehang Verda
-0
Makramee-Wandbehang Verda
€25,90
Makramee-Wandbehang ThimzaMakramee-Wandbehang Thimza
-0
Makramee-Wandbehang Thimza
€52,98
Makramee lila Pompon hängendMakramee lila Pompon hängend
-0
Makramee lila Pompon hängend
€29,99
Thassa Makramee WandteppichThassa Makramee Wandteppich
-0
Thassa Makramee Wandteppich
€38,04
Blauer Pompon Makramee WandbehangBlauer Pompon Makramee Wandbehang
-0
Blauer Pompon Makramee Wandbehang
€32,99
Gewebter Makramee-WandbehangGewebter Makramee Wandbehang
-0
Gewebter Makramee-Wandbehang
€46,05
Makramee-Wandbehang SansaMakramee-Wandbehang Sansa
-0
Makramee-Wandbehang Sansa
€43,90
Makramee WandteppichMakramee Wandteppich
-0
Makramee Wandteppich
€39,90
Nativa Makramee WandbehangNativa Makramee Wandbehang
-0
Nativa Makramee Wandbehang
€38,90
Makramee-Wandbehang ArriaMakramee-Wandbehang Arria
-0
Makramee-Wandbehang Arria
€38,90
Langer Makramee-WandbehangLanger Makramee Wandbehang
-0
Langer Makramee-Wandbehang
€38,90
Ethela Makramee-WandbehangEthela Makramee Wandbehang
-0
Ethela Makramee-Wandbehang
€46,05
Makramee Wandbehang Neutrale FarbeMakramee Wandbehang Neutrale Farbe
-0
Makramee Wandbehang Neutrale Farbe
€54,99
Makramee-Wandbehang mit gelbem FarbverlaufMakramee-Wandbehang mit gelbem Farbverlauf
-0
Makramee-Wandbehang mit gelbem Farbverlauf
€54,99
Einzelner schwarzer Makramee-WandbehangSchwarzer einzelner Makramee-Wandbehang
-0
Einzelner schwarzer Makramee-Wandbehang
€24,99
Einzelner weißer Makramee-WandbehangEinzelner weißer Makramee Wandbehang
-0
Einzelner weißer Makramee-Wandbehang
€24,99
Zweifarbiger Makramee-WandbehangZweifarbiger Makramee Wandbehang
-0
Zweifarbiger Makramee-Wandbehang
€62,90

1. Das Makramee-Revival

Das Knüpfen - oder Makramee - ist eines der vielen Handwerke, die derzeit eine Wiederauferstehung erleben, dank derer, die gerne mit ihren Händen arbeiten.

Genauso wie Sticken, Quilten und Handarbeit sich eines Wiederaufschwungs in der Popularität erfreuen, wird Makramee von einem Relikt der 1970er Jahre in eine trendige Kunstform verwandelt.

2. Was ist das?

Makramee ist eine vielseitige Faser, die zur Herstellung von Wandbehängen, Pflanzenaufhängern, Schmuck, Handtaschen und sogar Kleidung verwendet werden kann.

Mit einfachen Materialien wie Baumwollschnur, Jute, Hanf oder Garn kann Makramee so einfach oder komplex sein, wie der Designer es wünscht. Auch Verzierungen wie Glas- oder Holzperlen sowie gefärbtes Garn können eine Reihe von kreativen Möglichkeiten eröffnen.

3. Die Geschichte des Makramees

A. Eine tausendjährige Geschichte

Die Wurzeln des Makramees sind tatsächlich recht interessant, mit einer Geschichte, die Tausende von Jahren zurückreicht. Einige glauben, dass der Begriff von dem arabischen Wort migramah stammt, das "Fransen" bedeutet und aus dem 13. Jahrhundert stammt. Andere glauben, dass es von dem türkischen Wort makrama abstammt, was "Handtuch" oder "Geschirrtuch" bedeutet und ein Mittel zur Sicherung von Webstücken war, indem überschüssige Fäden an der Ober- oder Unterseite von Stoffen verwendet wurden.

In jedem Fall taucht das dekorative Makramee zuerst in babylonischen und assyrischen Schnitzereien auf, die fransige Borten darstellen, die zur Verzierung von Kostümen verwendet wurden.

B. Jahrhundert

Im 13. Jahrhundert benutzten arabische Weberinnen dekorative Knoten, um überschüssiges Garn auf Schals, Schleiern und Tüchern zu verarbeiten. Es verbreitete sich dann über Nordafrika nach Europa, als die Mauren das Makramee nach Spanien brachten.

C. Jahrhundert

Während die meisten Leute denken, dass Makramee in den 1970er Jahren zu einer Modeerscheinung wurde, erreichte das Handwerk im viktorianischen England einen Höhepunkt der Popularität. Erstmals in England im späten 17. Jahrhundert eingeführt, gab Königin Maria selbst Unterricht für ihre Hofdamen. In den meisten viktorianischen Häusern gab es irgendeine Art von Makramee-Dekoration, da es nicht nur zur Verzierung von Kleidung, sondern auch als Vorhänge, Tischdecken und Bettdecken verwendet wurde.

Angesichts ihrer Fertigkeiten im Knüpfen von Knoten ist es nicht verwunderlich, dass Seeleute weitgehend für die Verbreitung von Makramee auf der ganzen Welt verantwortlich waren. Es war ein großartiger Zeitvertreib und konnte dann gehandelt oder verkauft werden, wenn sie andockten und es an Orte wie China und die Neue Welt brachten. Hängematten, Gürtel und Glockenfransen gehörten im 19. Jahrhundert zu den beliebtesten Gegenständen britischer und amerikanischer Seeleute. Texte wie das 1877 erschienene Buch "The Imperial Macramé Lace Book", in dem die verschiedenen Knoten und Muster detailliert beschrieben werden, zeigen, wie beliebt die Technik zu dieser Zeit war.

D. In den 1970er Jahren

Nachdem Makramee an Popularität verloren hatte, erfreute es sich in den 1970er Jahren wieder wachsender Beliebtheit. Es wurde zum Symbol des Bohemian-Stils und wurde zur Herstellung von Wandbehängen, Pflanzenbehängen, Accessoires und Kleidung verwendet. Die Popularität des Handwerks ließ schließlich nach, aber Trends sind eher zyklisch. Heute ist Makramee zurück und schlägt wieder Wellen, da kreative Kunsthandwerker mit modernen Designs aufwarten, die historische Knüpftechniken wiederbelebt haben.